Lederbänder


Die Lederbänder bilden zusammen mit den Verschlüssen die wandelbaren Schmuckstücke®. An jedem Lederband sind zwei starke Magnete angebracht, die mit einem Handgriff durch die Verschlüsse geclippt werden und somit das fertige Schmuckstück bilden. Die Länge des Lederbandes bestimmt, ob Sie einen Ring, ein Armband, oder eine Kette erwerben. Damit Sie die Verschlüsse vielseitig tragen können, empfiehlt es sich Lederbänder in verschiedenen Längen zu wählen.

Achtung: Wenn Sie auf einen Herzschrittmacher angewiesen sind, wird wegen der Magnetverschlüsse der Lederbänder vom Tragen der wandelbaren Schmuckstücke®  abgeraten. Sie handeln auf eigene Gefahr.

Zuerst wählen sie die art des Leders, anschließend treffen sie die Farbwahl.


Schlangenlederprägung


brokateffekt-Leder


Veloursleder


Reptilienlederprägung


Echsenlederprägung


Seidenband


Nappaleder


Leder "Crackle"


Rochenlederprägung




Immer noch nicht fündig? Besuchen Sie mich nach Terminabsprache und ich fertige Ihnen ein Schmuckstück ganz nach Ihren Wünschen!